Suche

Vorstand und Struktur des FFR

Das Forum Flughafen und Region besteht aus fünf Gremien. Den Vorsitz im FFR hat ein dreiköpfiger Vorstand. Grundlage für die Arbeit aller Gremien ist die Geschäftsordnung des FFR.

Strukturschema FFR (Quelle: UNH)
Strukturschema des FFR (Quelle: UNH)
  • Das FFR besteht aus fünf Gremien
  • Grundlage der Arbeit ist die Geschäftsordnung des FFR
  • Die Leitung des FFR unterliegt einem dreiköpfigen Vorstand

Der Vorstand

Dem dreiköpfigen Vorstand des FFR unterliegt die Leitung des Forums einschließlich seiner Gremien. Darüber hinaus haben die drei Vorstände den Vorsitz im Koordinierungsrat und im Konvent. Der Vorstand wird gebildet aus einem neutralen Mitglied, einem Repräsentanten der Luftverkehrswirtschaft und einem Repräsentanten der Kommunen in der Region.


Das neutrale Mitglied

Portrait Johann-Dietrich Wörner

Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner, Generaldirektor European Space Agency (ESA)

Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner war Vorsitzender des Regionalen Dialogforums (2000 bis 2008) und hat in dieser Funktion 2007 den Anti-Lärm-Pakt vorgelegt. Seit der Gründung der Nachfolgeorganisation Forum Flughafen und Region (2008) ist er Teil des dreiköpfigen Vorstand-Teams. Im Jahr 2014 hat er ein persönliches Konzept für eine Lärmobergrenze vorgestellt.


Die Repräsentantin der Luftverkehrswirtschaft

Portrait Anke Giesen

Anke Giesen,
Vorstand Operations der Fraport AG

Anke Giesen ist seit 2014 Teil des dreiköpfigen Vorstand-Teams des Forums Flughafen und Region.


Der Repräsentant der Kommunen

Portrait Oliver Quilling

Oliver Quilling,
Landrat des Landkreises Offenbach

Oliver Quilling gehörte – als Bürgermeister einer Anrainerkommune vom Ausbau des Flughafens Rhein-Main betroffen – bereits von 1998 bis 2000 dem Mediationsverfahren zum Ausbau des Frankfurter Flughafens an und war ständiges Mitglied des, an die Mediation anschließenden, Regionalen Dialogforums (RDF) (2000 bis 2008). Im Forum Flughafen und Region (FFR) ist er von Anfang an (2008) Teil des dreiköpfigen Vorstand-Teams. Er ist der einzige Vertreter der Kommunen und Kreise im Forum, der seit Beginn an der Diskussion um den Ausbau des Flughafens beteiligt ist.